Schauübung Technische Hilfeleistung in Heimbuchenthal

Im Rahmen des 140-jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Heimbuchenthal durften wir am Festsonntag eine Schauübung zum Thema Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen durchführen. Angenommen wurde ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen und einem Radfahrer. Der Radfahrer war unter einem der beiden Unfall-PKWs eingeklemmt und musste unter Zuhilfenahme von Hebekissen gerettet werden. Der Fahrer eines der beiden Fahrzeuge war ebenfalls in seinem Wagen eingeschlossen und musste mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden.

Hier finden Sie uns

Hauptstraße 152
63879 Weibersbrunn

Tel.: +49 (6094) 16 83
E-Mail: info@ff-weibersbrunn.de

Besuchen Sie uns auf Facebook
Facebook Pagelike Widget