PKW Brand kurz nach der Haseltalbrücke

Um 15:24 Uhr wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Waldaschaff zu einemPKW-Brand zwischen Rohrbrunn und Marktheidenfeld auf Höhe derHaseltalbrücke alarmiert. Bereits auf der Anfahrt bestätigte die Polizeiden Brand und sperrte die Autobahn zusammen mit der Kradstaffel desRoten Kreuzes schon vor unserem Eintreffen voll. Unser Angriffstrupphatte die Flammen mit einem C-Hohlstrahlrohr schnell Weiterlesen…

Gartenhüttenbrand am Kupp

Gegen 3:20 Uhr wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Waldaschaff und dem zuständigen Kreisbrandmeister zu einem Gartenhüttenbrand am „Kupp“ alarmiert. Schon während der Anfahrt rüstete sich der Angriffstrupp mit schwerem Atemschutz aus. Vor Ort stand eine Gartenhütte teilweise in Vollbrand. Einsatzleiter Frank Ruppert ließ sofort 2 C-Rohre zur Brandbekämpfung vornehmen. Weiterlesen…

Verkehrsunfall mit mehreren PKW auf regennasser Fahrbahn

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB 3 wurden die Feuerwehren Weibersbrunn und Waldaschaff sowie der Kreisbrandinspektor Otto Hofmann am 20.05.2019 gegen 17:50 Uhr alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Rohrbrunn und Weibersbrunn (KM 235,5  in Fahrtrichtung Frankfurt) kollidierten in Folge einer Unfallserie aus bislang ungeklärter Ursache sechs Fahrzeuge miteinander. Nach Ankunft der Weiterlesen…

Hänger mit Sprinter umgekippt

Gegen 23:13 Uhr wurden wir mit Alarmstichwort Verkehrsunfall PKW auf die Autobahn A3 Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. Vermutlich durch einen Fahrfehler verlor der Fahrer eines Ford Ranger die Kontrolle über sein Gespann. Hierbei kippte der Hänger samt dem verladenen Sprinter um. Die Autobahn musste kurzfristig voll gesperrt werden, danach konnte der Weiterlesen…

Auslaufende Betriebsstoffe aus Reisebus

Gegen 9:02 Uhr wurden wir mit Schlagwort Straße reinigen auf die Autobahn A3 alarmiert. Ein Reisebus war mit einer beschädigten Dieselleitung auf dem Standstreifen liegen geblieben. Zusammen mit der Feuerwehr Waldaschaff sicherten wir den Reisebus gegen den fließenden Verkehr ab und nahmen die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf.