PKW Brand kurz nach der Haseltalbrücke

Um 15:24 Uhr wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Waldaschaff zu einemPKW-Brand zwischen Rohrbrunn und Marktheidenfeld auf Höhe derHaseltalbrücke alarmiert. Bereits auf der Anfahrt bestätigte die Polizeiden Brand und sperrte die Autobahn zusammen mit der Kradstaffel desRoten Kreuzes schon vor unserem Eintreffen voll. Unser Angriffstrupphatte die Flammen mit einem C-Hohlstrahlrohr schnell Weiterlesen…

Schwerer Verkehrsunfall auf BAB

Wir wurden gestern gegen 23:58 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Waldaschaff zu einem PKW-Brand Person in Gefahr auf die BAB 3 in Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert.    Vor Ort war ein Audi R8 alleinbeteiligt verunglückt. Der Fahrer wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Weiterlesen…

Verkehrsunfall auf der Haseltalbrücke

Gegen 14:57 Uhr wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Waldaschaff mit Stichwort VU mehrere PKW auf die Autobahn A3 in Fahrtrichtung Würzburg alarmiert. Auf Höhe der Haseltalbrücke kam es zu einem Verkehrsunfall mit 3 PKW. Wir haben auslaufende Betriebsstoffe abgebunden und den Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Verkehrsunfall mit mehreren PKW auf regennasser Fahrbahn

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB 3 wurden die Feuerwehren Weibersbrunn und Waldaschaff sowie der Kreisbrandinspektor Otto Hofmann am 20.05.2019 gegen 17:50 Uhr alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Rohrbrunn und Weibersbrunn (KM 235,5  in Fahrtrichtung Frankfurt) kollidierten in Folge einer Unfallserie aus bislang ungeklärter Ursache sechs Fahrzeuge miteinander. Nach Ankunft der Weiterlesen…

Hänger mit Sprinter umgekippt

Gegen 23:13 Uhr wurden wir mit Alarmstichwort Verkehrsunfall PKW auf die Autobahn A3 Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. Vermutlich durch einen Fahrfehler verlor der Fahrer eines Ford Ranger die Kontrolle über sein Gespann. Hierbei kippte der Hänger samt dem verladenen Sprinter um. Die Autobahn musste kurzfristig voll gesperrt werden, danach konnte der Weiterlesen…

Verkehrsunfall auf BAB am 9.5.19

Zwischen den Anschlussstellen Rohrbrunn und Weibersbrunn kam es heute nachmittag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem VW und einem Mini. Unsere Feuerwehrsanitäter betreuten eine verletzte Person bis zum eintreffen des Rettungsdienstes. Desweiteren haben wir die Fahrbahn gereinigt und die Unfallstelle abgesichert. Die Autobahn musste für kurze Zeit voll gesperrt werden. Passt Weiterlesen…